Seminar 2 – Die Eins ist unten. Eine Ein(s)fühung in die Physiologie des Dirigierens

Die Eins ist unten. Eine Ein(s)führung in die Physiologie des Dirigierens

Ist es möglich, dass Dirigieren nicht anstrengt? Im Ergebnis dieses Kurses wirst du eine Kontrolle über deine Art zu Stehen erlangt haben und im Idealfall herausfinden, wie dir ermüdungsfreies Dirigieren zur Verfügung steht.

Wir behandeln die Methodik des Dirigierens, ihre motorischen Abläufe und deren Verhältnis zur Physiologie des menschlichen Körpers.

 

Falls Sie sich für dieses Seminar-Thema interessieren, bitte einen kurzen Kommentar hinterlassen, damit wir Sie direkt informieren können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.