Seminar 3 – Dirigieren und Magie. Die Psychologie des musikalischen Leitens

Dirigieren und Magie. Die Psychologie des musikalischen Leitens

​Warum wirken manche Dirigenten eher langweilig auf mich als ZuhörerIn, während andere mich sofort in ihren Bann ziehen? Und welche Mittel gibt es für mich selbst am Pult, die Aufmerksamkeit der MusikerInnen und des Publikums zu fesseln und eben jene Magie zu verströmen, durch die der Dirigentenberuf so eine Faszination ausübt? 

All das hat mit Psychologie und Persönlichkeit zu tun. Und ein bisschen Befähigung zur Hypnose ist auch dabei.

 

Falls Sie sich für dieses Seminar-Thema interessieren, bitte einen kurzen Kommentar hinterlassen, damit wir Sie direkt informieren können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.